100 Jahr Jubiläum Verein Gebäudehülle Luzern am 17. September

Der Verband Gebäudehülle Luzern feierte am 17. September sein 100-jähriges Jubiläum. Der offizielle Teil dieses Anlasses fand im Event-Zelt auf Rigi-Staffel statt. Der Jubiläumsanlass wurde durch Sascha Ruefer mitorganisiert und moderiert.

Wir durften die geladenen Gäste beim Empfang und während des Apéros mit unseren Alphornklängen unterhalten.


Vereinsausflug auf die Alp Schlacht in Sörenberg am 11. September

 

Am frühen Vormittag war Treffpunkt in Sörenberg beim Ferienhaus von Fredy & Silvia. Nach dem Zimmerbezug ging es mit der Gondelbahn hoch zur Rossweid. Dort haben wir mit unserem Ständli die Frühaufsteher empfangen und unterhalten.

Nach einem kurzen Fussmarsch zur Alp Schlacht wurden wir vom Älplerpaar Reto & Elisabeth freundlich begrüsst.

In der rustikalen Alpkäserei stellten wir unter fachkundiger Anleitung 10Kg Alpkäse her.

Nach getaner Arbeit machte sich der Hunger bei uns stark bemerkbar. Elisabeth servierte uns zwei schön angerichtete Plättli bestückt mit feinem Käse und Fleisch. Für ein feines „Tröpfli“ Wein sorgte Fredy.

Nach der interessanten Hofbesichtigung ging es zu Fuss zurück nach Sörenberg zum Rothorncenter wo wir ein weiteres Mal musizierten.

Zurück im Ferienhaus des Gastgeberpaares wurde uns ein köstliches Nachtessen serviert.

 

Vielen Dank an Fredy & Silvia für die perfekte Organisation des Vereinsausfluges und das Gastrecht im gemütlichen Ferienhaus.

 


Militärwallfahrt in Flüeli-Ranft am 22. August

Mit unseren Alphornklängen begleiteten wir die Heilige Messe in Flüeli-Ranft. Organiesiert wurde der Anlass durch Oberst Markus Schmid und der Gottesdienst wurde von Weibischof Alain de Raemy aus Fribourg geleitet.


Strassenmusik in Luzern am 21. Juli


Ständli in Beromünster am 07. Juli

Auch bei strömendem Regen klingen Alphörner wunderschön.......


Ständli beim Alters- und Pflegezentrum Feldheim in Reiden am 30. Juni

Mit unserer musikalischen Darbietung haben wir die Bewohner des Alters- und Pflegezentrum Feldheim in Reiden unterhalten. Dies wurde sehr geschätzt und mit grossem Applaus verdankt.


Ausflug in den Kt. Solothurn am 26. Juni

 

An Stelle des abgesagten Eidg. Jodlerfest in Basel machten wir einen Ausflug in den Kanton Solothurn.

 

Treffpunkt war für uns beim Hotel Weissenstein. Auf der wunderschönen Aussichtsterrasse haben wir die Hotelgäste mit unserer Alphornmusik unterhalten.

 

Am Nachmittag dislozierten wir in die gemütliche Altstadt von Solothurn und gaben mit diversen Ständli‘s unser musikalisches Können zum Besten. Den Abschluss dieses wunderschönen Tages verbrachten wir in einer gemütlichen Gartenwirtschaft mit einem sehr feinen und traditionellen italienischen Gericht.  

 

Fredy, ganz herzlichen Dank für die perfekte Organisation dieses Ausfluges.

 


Ständli beim Betagtenzentrum Lindenrain in Triengen am 14. Juni


Hochzeit von Timo & Sylvia in Altishofen am 12. Juni

 Für Eure gemeinsame Zukunft wünschen wir Euch alles Gute, Glück und ewige Liebe.

 


Probe in Dagmersellen am 26. Mai

Endlich, nach langer, vom Bundesrat verordneter Corona-Pause, durften wir wieder mal gemeinsam Alphorn spielen. Bei kühlen Temperaturen, dafür wunderbarer Abendstimmung, probten wir im Freien und haben den „Staub“ aus unseren Hörnern herausgeblasen.

Unser Maestro stellte schon bald fest, dass alle fleissig geübt haben und das Zusammenspiel schon recht gut klingt. Top motiviert proben wir fleissig für unsere kommenden Auftritte.